Erfolge

Die Nordische Schimittelschule ist die erfolgreichste Schule Europas
bei den Schulweltmeisterschaften ISF im Schilanglauf.

Sie ist 17 - facher Teilnehmer (1977 bis 2012), holte dabei 4 x Gold,
5 x Silber und 4 x Bronze!!!

tl_files/media/news_bilder/DSC_0142.JPG

2 - facher Vizeweltmeister bei der Schulweltmeisterschaft 2010 in Folgaria/Italien

Als erfolgreichste Absolventen gelten Olympiasieger und Weltmeister Dominik Landertinger im Biathlon und David Kreiner in der Nordischen Kombination.

Viele unserer ehemaligen Schüler sind in den ÖSV Nationalteams ein fixer Bestandteil:

  • Dominik Landertinger/ Biathlon
  • Sven Grossegger/Biathlon
  • Bernhard Tritscher/Langlauf
  • Innerhofer Katharina/Biathlon
  • Rieder Christina/Biathlon
  • Müllauer Lukas/ Freestyle.

Einige sorgten für große Schlagzeilen in den österreichischen Medien:

  • Hörl Thomas: Skiflug-Weitenrekord mit 224,5 m, 2000

  • Innerhofer Katharina: erster Sieg einer Österreicherin
    bei einem Biathlon Weltcup Rennnen, 2014
  • Rieder Christina: erste österreichische Biathletin mit IBU Kristallkugel, 2015

  • Müllauer Lukas: erstes Top 5 Ergebnis Österreichs bei einem Halfpipe Weltcup,  2015

  • Eder Lisa: Siegerin der ersten Nordischen Kombination der Damen, 2015

Das unsere sportliche Ausbildung auch eine sehr gute Grundlage für andere Sportarten ist beweisen uns derzeit:

  • Laura Feiersinger: Frauen Fußball Nationalteam Österreich und FC Bayern Spielerin
  • Schwab Stefan: Fußball Nationalteam Österreich und Rapid Wien Spieler