Bundes- und Vizebundesmeister Nordisch

FBXV5816
15. 03. 2019

Vom 14.-15.03.2019 fanden die Bundesmeisterschaften der Schimittelschulen, organisiert durch die Schimittelschule in Saalfelden statt.

Wie bei der BM der Schulen wurde auch hier die beste Mannschaft nach drei Wettkämpfen, Sprint, Klassik Rennen und Verfolgung ermittelt.

Beim ersten Bewerb dem Sprint machte einsetzender heftiger Schneefall die Spur langsam, sodass die 1km für die Mädchen bzw. die 1,5 km für die Burschen eine körperliche Höchstanstrengung war.

Leichter Regen der zunehmend in Schneefall überging gestaltete das Wachsen der klassischen Ski für das erste Rennen am zweiten Wettkampftag als sehr schwierig. Die Läuferinnen und Läufer der Schimittelschule kamen mit diesen Bedingungen am besten zurecht und setzten sich bei den Mädchen und Burschen vor dem letztem Bewerb der Verfolgung an die Spitze des Feldes.

Somit wurde das Verfolgungsrennen, das wiederum in der freien Technik zu laufen war für uns sehr spannend. Bei den Mädchen lief Millinger Anna die Tagesbestzeit aber die Schladminger überholten uns noch und wurden somit Bundesmeisterinnen 2019. Bei den Burschen konnte die Saalfeldner Mannschaft den Sieg nach Hause laufen.

Bei der anschließenden Siegerehrung in der Aula wurden die Leistungen aller Athleten geehrt.

Wir sind stolz auf die Schimittelschüler und dürfen uns Bundesmeister und Vizebundesmeister im Skilanglauf nennen!!

noch mehr Fotos

Ergebnis Mannschaft Mädchen

Ergbnis Mannschaft Burschen

Einzelergebnis Mädchen

Einzelergebnis Burschen

Bildergalerie

DSC03826DSC03830DSC03833DSC03837DSC03844DSC03846DSC03851DSC03860DSC03865DSC03871FBXV5816IMG 2710TXPS9735

Zurück